Freizeitmöglichkeiten bei Ihrem Aufenthalt im Haus Tombäck


Radfahren:
Im Nebenhaus stehen vier Fahrräder, mit denen sich die Umgebung erkunden lässt. In rund 15 Minuten ist die Badestelle in Krogsnäs an der Ostsee zu erreichen.


Baden: Entlang der Ostseeküste gibt es überall Badeplätze. Sehr beliebt sind die in Bergkvara, Kristianopel oder Hallerum. Die verschwiegenen Stellen findet man am besten selber.


Angeln: Hechte und Barsche in den Schären der Ostsee und in den Seen der Umgebung. Weltberühmt ist der Fluss Mörrum, ein Lachsparadies, liegt rund 60 km (eine Stunde Autofahrt) entfernt. Die Sportfischerei beginnt traditionell am 1. April. Dieser Tag ist ein Volksfest. Das Lachsangeln wird bis zum Hochsommer fortgesetzt. Anschließend geht man auf Meerforellen, die besonders im August und September beissen. Anmeldung ratsam.


Golf: Der „Möre Golfklubb“ in Söderakra, etwa 15 km nördlich an der E 22, hat einen Meisterschaftsplatz der höchsten Klasse; idyllisch gelegen der „Carlscrona Golfklubb“ auf der Insel Almö.


Glasbläser: Das Glasreich mit seinen Hütten und Shops in Smaland ist berühmt und lohnt eine Rundfahrt. www.glasriket.se


Weitere Informationen über Blekinge auf www.blekinge.se und in der Broschüre „Erlebe Blekinge“ die man über die Emailadresse "turistbyran@karlskrona.se" anfordern kann.

 

Bilder:

  •  
  •